Einzelplatz mit Projektablage (neues System)

Bei der Installation wird die Software auf C:\Programme (x86)\GEQ installiert.

 

Die Projekte (GEQX-Files) können auf einem beliebigen Verzeichnis - auch in der Cloud - gespeichert werden (z.B. X:\GEQ-Projekte oder C:\User\Dropbox)

 

Nicht sicher, wo Ihre Projekte gespeichert sind?

 

 

 

 

Einzelplatz mit Sammelablage (altes System)

Bei der Installation wird die Software auf C:\Programme (x86)\GEQ installiert

 

Als Datenbankpfad ist ein lokales Laufwerk zulässig: C:\ProgramData\GEQ
Nicht zulässig sind Serverlaufwerke oder eine Ablage in der Cloud.

 

Die Projekte sind in C:\ProgramData\GEQ\heizl.mdb gespeichert

 

Bilder und Pläne sind in C:\ProgramData\GEQ\BP abgelegt

 

Nicht sicher, welche Ablage aktiv ist?

 

 

 

Floating (möglich bei Projektablage)

Bei der Installation wird die Software auf C:\Programme (x86)\GEQ installiert.

Das Standardverzeichnis (Extras - Systemeinstellungen) ist der Vorschlag für den Speicherort der Projekte (GEQX-Files).

Der Lizenzpool ist ein Ordner auf einem Server. Der Ordner muss nicht "Lizenzpool" benannt werden - kann auch anders heißen. Dieser Ordner darf nicht auf einem Cloud-Dienst liegen (wie z.B. Dropbox)

 

Um herauszufinden, wo sich der Lizenzpool-Ordner befindet, öffnen Sie dieses Menü.

Wenn der Lizenzpool-Pfad leer ist, dann legen Sie am Server einen neuen Ordner GEQ-Lizenzpool an. Wichtig ist, dass alle User Zugriff auf diesen Ordner haben.
GEQ benötigt Schreib- und Leserechte für diesen Ordner.

Wenn Ihr bestehender Pool nicht funktioniert, können Sie ihn neu anlegen.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen