Ab GEQ-Version 2021.3 können Sie mehrere Photovoltaik-Anlagen erfassen. Ideal geeignet für die Erfassung von Kollektoren in unterschiedlichen Himmelsrichtungen.

 




Wie ist vorzugehen, um bei OIB2015 mehrere PV-Anlagen zu berücksichtigen.

Erfassen Sie die erste PV-Anlage - berechnen Sie den Ertrag - notieren Sie den Ertrag.

Ändern Sie die erste PV-Anlage - übertippen Sie also die erste PV-Anlage und geben die Werte für die zweite PV-Anlage ein - berechnen Sie den Ertrag - notieren Sie den Ertrag. 

Addieren Sie den Ertrag der ersten PV-Anlage und den Ertrag der zweiten PV-Anlage.

Ändern Sie die Größe der PV-Anlage, damit sich in Summe der Gesamtertrag der beiden Anlagen ergibt.

Verfassen Sie eine Anmerkung, aus der hervorgeht, dass das Gebäude über zwei PV-Anlagen verfügt.



 

Tags: Haustechnik, Stromerzeugung, Foto, Photo, Fotovoltaik, Photovoltaik, Sonne, Solar

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen